CERTIFER SA
18 RUE EDMOND MEMBREE
59308  Valenciennes
N°TVA : 73411047285
 

ECM-Zertifizierung

WAS IST EIN ECM-ZERTIFIZIERUNGSAUFTRAG? 

Die europäische Verordnung 2019/779 verlangt die Zertifizierung von Stellen, die für die Instandhaltung aller Fahrzeuge in der Europäischen Union und auch in allen OTIF-Mitgliedstaaten zuständig sind.

Obwohl die Zertifizierung der ECM für andere Fahrzeuge (Passagiere, Lokomotiven...) nicht verpflichtend ist, kann das von der ECM implementierte Instandhaltungssystem anhand der Anforderungen der Verordnung Nr. 2019/779 bewertet und eine ECM-Bescheinigung über die Einhaltung der Verordnung ausgestellt werden.

Darüber hinaus wird der Geltungsbereich der ECM-Zertifizierung ab Juni 2022 auf alle Fahrzeuge ausgeweitet.

 

 

 

Um das ECM-Zertifikat zu erhalten, müssen 4 der unten beschriebenen Funktionen erfüllt werden. Je nach den Bedürfnissen des Unternehmens kann dies jedoch so angepasst werden, dass der ECM eine, zwei oder drei Funktionen erfüllt. Ein Wartungsfunktionszertifikat wird nach den Phasen der Dokumentenbewertung und der Ortsbegehung und des Audits ausgestellt.

 

 

WAS IST DIE ROLLE DES ECM-ZERTIFIZIERERS? 

Die Zertifizierungsstelle führt im ersten Jahr ein Erstaudit mit einer Vor-Ort-Inspektion (technisches und Qualitätsaudit) und danach jedes Jahr ein Folgeaudit während der Gültigkeit des Zertifikats (5 Jahre einschließlich Erstaudit) durch, um die fortgesetzte Einhaltung der geltenden Regeln nach der Vergabe der ECM sicherzustellen.

Nach der Validierung des Zertifikats teilt die Zertifizierungsstelle das Zertifikat mit der Europäischen Eisenbahnagentur (ERA), die es auf ihrer Website zusammen mit allen ECM-Zertifikaten veröffentlicht: https://eradis.era.europa.eu/

Unsere Referenzen 

  • Güterwagen ECM Obligatorische Einsätze in Frankreich, den Mitgliedsstaaten der Europäischen Union und der OTIF :  Französische Bahnbetreiber ECM-Zertifizierung (SNCF), französische Nahverkehrs-ECM-Zertifizierung (RATP), 1. europäische Güterwagen ECM-Zertifizierung (STVA), ECM-Einsätze in Frankreich, Deutschland, Österreich, Belgien, Niederlande, Italien, Spanien und Türkei 

 

  • Freiwillige ECM-Missionen für andere ECM-Workshops für Schienenfahrzeuge in Frankreich, der Europäischen Union und den OTIF-Mitgliedstaaten: 1. französisches Lokomotiven-ECM (AKIEM), 1. europäische Hochgeschwindigkeitszug-Werkstattbewertung in Italien (ALSTOM), 1. Reisezugwagen in Frankreich (SNCF)  
Top
Changing Cookie Settings

Dear users, this website stores cookies on your computer. Their purpose is to improve your website experience while providing you with more personalized services.

If you would like more information about the cookies we use, please see our Privacy Policy. By accepting cookies, you consent to their use. You can also adjust their settings.

If you refuse cookies, your information will not be tracked when you visit this site. Only one cookie will be used in your browser to remember your preference not to be tracked.

  • Change the parameters
  • Accept all cookies and continue to the website